Rainer Göhle

1967 in Starnberg geboren
Studium der Rechtswissenschaften an der LMU München
1995 Zulassung als Rechtsanwalt
2000 Fachanwalt für Arbeitsrecht
2000 Fachanwalt für Sozialrecht
2003 Erster Preis beim Rednerwettstreit des DAV
2010/2011 Studium Personalmanagement AKAD
2014 CDMP Zertifizierung im betrieblichen Eingliederungsmanagement

Referent beim Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (ifb)
Referent bei Arber Seminare (Weiterbildung für Fachanwälte für Sozialrecht)

Motto: The art of listening is most important
(Die Kunst des Zuhörens ist am allerwichtigsten)

Im Sozialrecht gibt es nur rechtmäßige und rechtswidrige Bescheide, selten denkbare Kompromisse. Daher gibt es nur: machen oder lassen.
Mir geht es nicht um Rechthaberei oder Belehrung, sondern um Lösungen. Einen Schuldigen zu identifizieren und ihn dann möglichst ausdauernd und ausufernd vor Gericht zu zerren, hilft dauerhaft nicht unbedingt weiter. Mir geht es darum, dass Sie ein Kapitel möglichst zügig zu Ende bringen können. Dazu orientiere ich mich an Ihren Wünschen und suche gerne mit Ihnen die wirklichen Ziele. „Der Arbeitgeber hat Unrecht“ ist zum Beispiel kein Ziel. Geld, Freiheit, gutes Zeugnis, das alles sind Ziele.
Hier wären wir bei einem ganz wichtigen Aspekt meiner Rechtsberatung – gerade im beruflichen Umfeld: Was auch immer in einem Vertrag steht, es muss zu den Vertragspartnern und deren Situation passen. Welche Erwartungen haben Sie? Was soll erreicht werden? Was müssen wir klären? Wo haben Sie Fragen?
Wer nie über den Tellerrand geschaut hat, für den ist die Erde eine Scheibe. Es ist von Vorteil, die Dinge aus unterschiedlichen Perspektiven sehen und sich auch mal eine andere Brille aufzusetzen. Ich arbeite mit Beispielen, Bildern, Vergleichen und arbeite mit Ihnen Handlungsalternativen aus. Für ist es wichtig, Alternativen zu erarbeiten und nicht vage von „auf hoher See und vor den Gerichten sind wir alle in Gottes Hand“ zu reden. Für mich ist entscheidend wo Sie hin wollen und Ihnen dazu etwas zu erklären – nicht umgekehrt, etwas von §§ zu erläutern, das dann womöglich gar nicht zu Ihrem Problem passt.
Geht es um Fragen rund um Arbeit, Dienstverhältnisse und Personal? Um Arbeitsrecht oder Sozialrecht, um Scheinselbständigkeit oder BEM? Möchten Sie vor dem Termin nützliche Informationen und auch Amüsantes zu den Themen Arbeitsrecht, Sozialrecht, BEM und Scheinselbständigkeit erfahren? Dann schauen Sie doch mal auf meinen Blog.

Am besten testen: kanzlei@goehle.org
Rainer Göhle
Petersplatz 8
80331 München
tel: 089/41615950